Produktübersicht Air-Camping

aircamping-slide

Air-Camping

Air-Camping ist seit jeher Synonym für textile Autodachzelte. 1959 patentiert, ist Air-Camping seit 1961 eine international eingetragene Marke.
Manchmal kommt es vor, dass eine Marke einer Firma einen solchen Bekanntheitsgrad erlangt, dass der Markenname selbst für eine ganze Produktpalette verwendet wird.

Seit vielen Jahren wird der Name Air-Camping verwendet, um alle Autodachzelte unabhängig von der Form, vom Typ und von der Herkunft zu bezeichnen. In Wirklichkeit aber ist das textile Autodachzelt „Air-Camping” ausschließlich das Dachzelt aus dem Hause Autohome – es wird aus Tradition mit großer Sorgfalt produziert und es wird immer besser. „Ein must“ an Design Made in Italy, wie ein leitender Verantwortlicher für Einkäufe eines renommierten Autohauses treffend gesagt hat. Air-Camping ist nur das Dachzelt mit diesen Merkmalen: kennzeichnend sind windgeschützte Seitenfenster für einen erholsamen Schlaf, die vom Inneren des Dachzeltes leicht bedienbar sind, Textildach in einem mittleren Grauton, Seitenwände in nachtblau und Mückenschutz in gelb. Genau diese Farben hat bereits Nino Cirani bestimmt, und sie wurden 30 Jahre lang in den bekannten Dachzelten umgesetzt.

Beim Kauf eines Air-Camping Dachzeltes gelangt man in den Genuss einer Garantie, die aus 50 Jahren Erfahrung beruht: Sei es in der Wüste, im Dschungel oder auch am Gletscher, jeder einzelne Bestandteil wurde auf die harte Probe gestellt.

Also keine Marketingstrategie sondern ein langes und großes Stück Arbeit.
Air-Camping: Gemacht um die sagenhafte Abenteuerwelt zu erleben!

GEWEBE

Fu?r Dach und Seitenwa?nde wird eine einzige Gewebeart verwendet, die sehr schwer (420g/m²), wasserundurchla?ssig, verschleißfest, sowie hoch atmungsaktiv ist. Das Gewebe besteht aus einer Mischung aus 50% Baumwolle und 50% Acryl. Die Vorteile: Es atmet und daher bleibt die Schlafkabine frischer. Kunststoffbeschichtete oder verharzte Materialien atmen nicht und es bildet sich Kondenswasser, Hauptursache fu?r Schimmel.
Wasserundurchla?ssigkeit bei Regen: Bei Kontakt mit Wasser quillt der Schussfaden auf und verdichtet sich, d.h. die Nahtlo?cher, die beim Na?hen durch die Nadel entstanden sind, werden abgedichtet und das Eintreten von Wasser wird somit verhindert. Bei den kunststoffbeschichteten Stoffen bleiben die gefa?hrlichen “Nahtlo?cher“ bestehen.

GARN

Das umfassend getestete High-Tech-Garn besteht aus zwei verschiedenen Fasern. Die a?ußere Faser besteht aus reiner Baumwolle, die sich bei Kontakt mit Wasser ausdehnt und so die Nahtlo?cher schließt, die beim Na?hen entstanden sind. Die Kernfaser ist synthetisch, um eine ho?here Resistenz zu erhalten.

FARBEN

Die ausgewa?hlten Farben bestehen seit 1959 und haben einen sehr praktischen Grund. Das Mittelgrau des Daches und das Dunkelblau an den Seitenwa?nden lassen die Morgensonne nicht durch.

BODENPLATTEN

Es wird Pappel Sperrholz verwendet, dessen Fasern lang, sehr elastisch und widerstandsfa?hig sind. Das Sperrholz wird eigens fu?r diese Produktion angefertigt und hat eine Sta?rke von 12 mm. Verschiedene Schichten werden je nach Maserung des Holzes u?bereinander gelagert und kochfest (AW100) verleimt. Nach den Regeln des exklusiven Air-Camping Verfahrens werden die Bodenplatten sowohl innen als auch außen durch zwei Walzfolien aus CHPL Silber Quartz mit 0,3 mm Sta?rke veredelt. Das Sperrholz hat so einen zweifachen Schutz: wasserfest und wasserabweisend außen und innen. Feuchtigkeit wird nicht aufgenommen, es entsteht keine Verformung und es bildet sich auch kein Schimmel.

METALLTEILE

Eisen und Aluminium werden in Kombination verwendet. Das Ziel: Ein sehr widerstandsfa?higes Zelt mit geringem Gewicht. Die Blechelemente sind von einzigartiger Qualita?t: Sie werden in der Fabrik feuerverzinkt.

LEITER

Ausfu?hrung in Aluminium mit Eisenversta?rkungen, ausziehbar bis auf 2,30 Meter. Der Federriegel ermo?glicht eine schnelle Ho?henverstellung. Bei geschlossenem Zelt ist die Leiter sauber auf der Basisplatte positioniert. Ein automatisches Blockiersystem verhindert das Rutschen der Leiter und so kann das Zelt auch auf Asphalt, rutschigem Unterboden oder bei schlechtester Bodenbeschaffenheit benutzt werden.

Für mehr Informationen klicken Sie bitte auf das gewünschte Produkt

Air-Camping

AirCamping

Air-Camping Zubehör

7 - Air Camping, Zubehör